Direktkontakt

AKTIVLINE® Eco

Standardisiert. Dynamisch. Mitwachsend.

AKTIVLINE® Eco ist ein standardisiertes Versorgungssystem mit allen bewährten dynamischen Komponenten. Es ist in 4 Größen verfügbar und lässt sich ideal an die Bedürfnisse des Patienten anpassen, durch verschiedene Einstellmöglichkeiten und Wachstumsmöglichkeiten. Das neuartige AKTIVLINE® Eco-Untergestell ist besonders robust und stabil und spart gleichzeitig enormes Gewicht ein, bei gleichbleibenden Funktionen.

Lieber Besucher, unsere Seite befindet sich momentan noch im Aufbau. Einige Verlinkungen sind noch nicht aktiv. Sollten Sie noch Informationen oder Funktionen vermissen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Produktdetails

Sitzbreite, Sitztiefe und Rückenhöhe sind jeweils in 5 cm Einstellbereichen konzipiert, so dass eine einfache und schnelle Anpassung an die Patientenmaße möglich ist. Eine anatomische Anformung der Sitz- und Rückenpolsterung sowie der Adduktionsführungen und ein wahlweise integrierter oder abnehmbarer Abduktionskeil, ermöglichen eine perfekte Positionierung des Patienten. Es kann gewählt werden zwischen einem durchgehenden oder einem geteilten Fußbanksystem, inklusive diverser Anbauteile.

Eckdaten

Die gesamte Versorgungseinheit kann einfach vom Untergestell abgenommen werden und ist gewichtsoptimiert

Dynamisches Sitzsystem in 4 Größen

Vielfältige standardisierte Zusatzoptionen

Neuartiges, gewichtsreduziertes und robustes Untergestell

Einstellbare Sitztiefe und Sitzbreite

Durchgehendes oder geteiltes Fußbanksystem

Downloads

Produktinformation AKTIVLINE® Eco

Gebrauchsanweisung AKTIVLINE® Eco

Erhebungsbogen AKTIVLINE®

Bestellblatt AKTIVLINE® Eco

Hilfsmittelnummer

Eine Hilfsmittelnummer für die AKTIVLINE® Eco gibt es aktuell nicht, da der GKV Spitzenverband keiner Kategorie -dynamisches Sitzen- vorsieht. Die Einreichung des Hilfsmittels erfolgt mit der HMV-Nr.: 26.99.09.9999

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns kostenfrei unter der

02243 88070

Ausstattung
Technische Daten
Bilder
Service
Serien-Ausstattung

Sitz-Rückeneinheit mit physiologischen Drehpunkten 

Sitzbreite, Sitztiefe, Rückenhöhe in 5 cm-Schritten einstellbar

Anatomische Grundpolsterung für Sitz und Rücken

Rumpfführungspelotten höhen- und breitenverstellbar

Hochwertige Bezugsstoffe in Trevira CS und Abstandsgewirke

Aluminium-Untergestell

Sitzkantelung über Gasdruckfeder rund 35°

Sitzschale vom Untergestell abnehmbar und faltbar

Leichtlaufräder (12˝, 16˝, 22˝, 24˝) mit Trommelbremse und Steckachsen

Schiebegriff höhen- /winkelverstellbar

Sonder-Ausstattung

Kopfstützensysteme

Fixierungshilfen

Armlehnen

Therapietisch

Speichen- und Radschutz

Hochwertige Bezugsstoffe in DOTS Black und Untergestell- sowie Sitzschalenfarbe in RAL 9023 Perldunkelgrau

Aluminium Untegestell ECO

Inkl. Ankipphilfe und Stützrad

Es steht ein umfangreiches Zubehörprogramm für Patienten und Begleitpersonen zur Verfügung.

  Gr. 1 mit 22″/24″-Rädern Gr. 2 mit 22″/24″-Rädern
Rahmenbreite Untergestell 40 cm 40 cm
Gesamtgewicht inkl. Kopfstütze u. Armlehnen ca. 38 kg ca. 40 kg
Sitzbreite 20 – 25 cm 25 – 30 cm
Sitztiefe 25 – 30 cm 30 – 35 cm
Rückenhöhe 40 cm 45 cm
Gesamtbreite über alles inkl. Armlehnen 68 cm 68 cm
Gesamthöhe über alles incl. Kopfstütze 113 cm 118 cm
Höhe vom Boden bis zur Sitzeinheit 60 cm 60 cm
Gesamtlänge inkl. Stützrollen 75 cm 80 cm
Max. Belastung 80 kg 80 kg
  Gr. 3 mit 12″/16″-Rädern Gr. 4 mit 12″/16″-Rädern
Rahmenbreite Untergestell 40 cm 45 cm
Gesamtgewicht inkl. Kopfstütze u. Armlehnen ca. 42 kg ca. 44 kg
Sitzbreite 30 – 35 cm 35 – 40 cm
Sitztiefe 35 – 40 cm 40 – 45 cm
Rückenhöhe 50 cm 55 cm
Gesamtbreite über alles inkl. Armlehnen 68 cm 73 cm
Gesamthöhe über alles incl. Kopfstütze 123 cm 128 cm
Höhe vom Boden bis zur Sitzeinheit 60 cm 60 cm
Gesamtlänge inkl. Stützrollen 85 cm 90 cm
Max. Belastung 80 kg 80 kg

Die Versorgung von Patienten mit infantiler Zerebralparese und ähnlichen Indikationen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Ihr persönlicher Fachberater vor Ort unterstützt Sie gerne bei der Konzeption einer individuellen Lösung für die persönlichen Bedürfnisse der Patienten. 

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zu den Themen Dynamisches Sitzen und AKTIVLINE® haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Anmeldung AKTIVLINE® Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie immer die aktuellsten Informationen zur AKTIVLINE®.

Jetzt. Einfach. Probesitzen.

Die bestmögliche Versorgung ist eine der wichtigsten Grundlagen für eine gute Lebensqualität. Wir möchten daher, dass möglichst viele Menschen mit entsprechender Indikation Zugang zu AKTIVLINE® Systemen erhalten und bieten die Möglichkeit zum Probesitzen an. Hier können Patienten testen, ob ihnen eine AKTIVLINE® Versorgung die gewünschten Vorteile bietet. 

Kontakt und Maße

Senden Sie uns die
benötigten Maße zu

Termin

Vereinbaren Sie einen
unverbindlichen Probe-
sitz-Termin in Ihrer Nähe

Testen

Erfahren Sie live, ob eine
AKTIVLINE® Versorgung für
Sie geeignet ist

Konzeption

Erarbeiten Sie mit unseren
Beratern eine individuelle
AKTIVLINE® Konzeption